Spotify Premium Black Friday Deal 3 Monate Spotify für 0,99€

Spotify, einer der führenden Musik Streaming Dienste bietet Neukunden bis zum 31.12.2017 einen super Kennenlern-Deal an. Als Neukunde erhaltet ihr Spotify Premium für die ersten drei Monate für nur 99 cent!

Spotify Premium. So viel Musik, wie du willst.

Spotify ist einer der der führenden Musik Streaming Dienste der ganze Welt. Bei einem Angebot von circa 40 Millionen Songs im Premium Abo kommt fast jeder Musik Enthusiast auf seinen Geschmack. Selbst wenn man nur den free Status bei Spotify hat, kommt man in den Genuss dieser fast 40 Millionen Songs. Momentan bietet Spotify Neukunden ein wirklich gutes Angebot an. So könnt ihr für nur 0,99€ satte 3 Monate Musik über Spotify genießen. Danach kostet jeder weitere Monat 9,99€. Ihr könnt das Angebot aber schon vorher kündigen und braucht euch so keine Sorgen wegen einem Folge-Abo machen. Dabei ist es egal, wann ihr es kündigt, denn die 3 Monate bekommt ihr trotzdem!

Falls ihr schon einmal ein Probeabo oder ein vollwertiges Abo bei Spotify hattet oder  noch habt, erstellt euch doch einfach ein neues Konto und genießt so noch einmal 3 Monate Spotify zu einem gunstigen Preis.

Aber warum sollte man sich dann für ein Premium Abo entscheiden?

Warum Spotify Premium?

Es gibt einige Gründe um von Spotify free auf Spotify Premium zu wechseln.

Spotify Free ist mit Werbung bespickt. Alle paar Tracks werdet ihr sozusagen gezwungen euch ein oder zwei kurze Werbeanzeigen anzuhören, die euch die Freude daran nehmen könnte Musik zu hören. Außerdem sind einige Tracks in Spotify free nicht spielbar.

Im Free Modus lässt einen die App zudem nur vorgefertigte Playlists oder im Schuffle-Modus Musik anhören. Das Desktop- und Web-Interface lässt sich dennoch normal benutzen.

Ein Upgrade auf Spotify Premium entfernt alle Anzeigen, so dass du die Musik ohne Unterbrechung genießen kannst. Ein klarer weitere Vorteil ist, das man bis zu 3.333 Tracks/Items pro Gerät (maximal 3 Geräte – 9.999 Tracks/Items) downloaden kann um diese Musik dann Unterwegs auch Offline genießen zu können. Außerdem ist im Premium Modus die Audio Qualität besser. Während man im Free Modus als Standard Bitrate für mobile Devices 96 kbps hat, sind es im Premium Modus ganze 320 kbps. Weitere Unterschiede findet ihr im folgenden Bild.

Spotify Premium

Es gibt aber noch andere Spotify Optionen. Unter anderem kann man als Student 50% Rabatt auf Premium bekommen und zahlt so nur 4,99€.

Ebenfalls gibt es bei Spotify ein Premium Family Abo. Mit diesem kannst du deinen Spotify Account und die damit verbunden Kosten mit 5 weiteren Familienmitgliedern teilen. So hat jeder bei einem Gesamtpreis von 14,99€ und 6 Nutzern nur 2,49€ effektive Kosten für sich selbst um Spotify Premium zu nutzen.

Musikstreaming – Vorteile und Nachteile

In einer Zeit wo fast niemand mehr für Musik zahlt, sondern lieber alles kostenlos (zum Beispiel durch diverse Youtube Downloader oder illegale Seiten) aus dem Internet läd, sind Streaming Dienste eine günstige Alternative um die Künstler zu unterstützen und dennoch eine unglaubliche Masse an Musik haben zu können. Ich persönlich habe mich auch erst vor ein paar Wochen an Musikstreaming rangetastet. Da ich nicht wusste und bis jetzt noch nicht weiß, welcher Streaming Dienst mir zusagen würde, fing ich mit einem Probeabo bei Spotify an und startete fast zeitgleich ein Probeabo bei Amazon Music unlimited.

Mittlerweile kann ich sagen das ich diese Streamingdienste mag, weil jeder Streamingdienst die Möglichkeit bietet Musik offline zu hören. Dieses ist mir wichtig, da ich nur Prepaidkarten nutze und somit keinen Music Pass von Vodafone oder StreamOn von der Telekom zur Verfügung habe. Jedoch haben die von mir bis jetzt getesteten Streaming Dienst Apps von Spotify und Amazon Music auch ein paar Nachteile.

So würde ich es mir bei Spotify wünschen, das es eine Möglichkeit gibt gespeicherte Musik von der SD Karte direkt im Spotify Player anhören zu können, da es ja immer noch Interpreten gibt die nicht bei Streaming Diensten vertreten sind. Bei Amazon Music funktioniert dies wunderbar. Auch die Suche bei Spotify könnte sich noch ein bisschen vebessern.

Ein weitere Nachteil von Spotify ist, das ich die App nicht als Standard App für meine Geräte einstellen kann. Getestet habe ich das mit dem Vodafone Tab Prime 7, dem BlackBerry KEYone und natürlich auch mit meinem Huawei Mate 9. Diese Option würde ich mir aber definitiv auch noch wünschen. Dann wäre Spotify perfekt für mich.

Auch wenn Spotify vom Aufbau her und vom Funktionsumfang sehr gut ist, gefallen mir Amazon Music und auch Google Play Music im Moment ein bisschen besser.

Spotify Music
Spotify Music
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos+

Spotify – braucht man das überhaupt?

Aber dennoch kann ich Musik Streaming jedem empfehlen der nicht immer so viel Geld für Musik auf CD ausgeben will, aber doch gerne mal was neues hört und die Künstler unterstützen möchte. Mit Musikdiensten wie Spotify, Amazon Music Unlimited, Google Play Music und Deezer hat man nämlich immer die volle Bandbreite an neuer und alter Musik dabei. Und wenn man mal spontan Lust auf einen Song oder einen Interpreten hat, diesen aber nicht auf dem Handy hat, kann man auch einfach unterwegs im öffentlichen WLAN oder über Mobilfunk die Musik des Interpreten streamen oder downloaden. Das fetzt schon.

Alternativen?

Alternativen gibt es einige. Momentan teste ich wie oben schon geschrieben die Dienste von Spotify und Amazon Music unlimited. Heute ist durch ein unschlagbares Angebot noch Google Play Music dazugekommen und ab nächsten Monat werde ich noch Probeabos von Deezer, Juke und eventuell Napster annehmen, um den für mich besten Streamingdienst zu finden.

Wenn ich alle diese Dienste durch habe, werde ich hier für euch einen großen Test schreiben und euch die Vorteile und Nachteile der einzelnen Dienste darlegen, damit ihr von Anfang an hilfreiche Informationen über die verschiedenen Streaming Anbieter habt.

Solltet ihr noch Dienste kennen die ich für euch testen soll, schreibt sie einfach in die Kommentare.

Hat Dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch mit Deinen Freunden…

Produktbilder & Screenshots © Google Playstore, Amazon Music, Spotify
Coverbild © Spotify Presse

Timeline

Ihr wollt uns unterstützen?

Damit Du Deine Empfehlungsprämie erhalten kannst, muss du als Neukunde einen Einkauf von mindestens 10€ innerhalb von 14 Tagen nach der PayPal-Kontoeröffnung über das neu erstellte PayPal-Konto bezahlen.