Lenovo ThinkPad X1 Fold Notebook

Mit dem ThinkPad X1 Fold Notebook hat Lenovo am 06.01.2020 auf der CES das weltweit erste Notebook mit faltbarem Display präsentiert. Nach dem erst kürzlich vorgestelltem motorola razr ist das ThinkPad X1 Fold das zweite Gerät mit faltbarem Display, welches bei Lenovo vom Band gehen wird.

ThinkPad X1 Fold – die Revolution des Notebooks?

ThinkPad X1 Fold ist der erste voll funktionsfähige PC mit einem zusammenklappbaren OLED-Display. Es wurde entwickelt um beispiellose Produktivität und einen bahnbrechenden neuen Formfaktor zu bieten, der Mobile Computing neu interpretieren wird. Das X1 Fold kann sich dank Faltdisplay von einem kleinen Gerät in ein flaches 13,3-Zoll-Display verwandeln. So bietet es Notebook-Effizienz gepaart mit Smartphone-Portabilität.

Das Lenovo ThinkPad X1 Fold wird von Lenovo in erster Linie als erster faltbarer PC und nicht als Notebook deklariert. Dies hat mehrere Gründe. Zum einen die verbaute Technik, denn das ThinkPad X1 Fold kommt nicht nur mit einem Intel® Core™ Prozessor mit Intel® Hybrid Technology, sondern auch mit mindestens 8GB RAM und bis zu 1TB verbautem Speicher. Dies ist aber nicht alles, was das ThinkPad X1 Fold zum PC macht. Zum ThinkPad X1 Fold wird es nämlich noch ein Leder Case mit Kickstand Funktion und ein Bluetooth Mini Fold Keyboard geben.

Nutzt man beides in Verbindung mit dem X1 Fold, kann man dieses als 13,3 Zoll großen Bildschirm nutzen, während man die Tastatur zum Schreiben nutzt. Man kann die Tastatur aber auch wahlweise auf eine Hälfte des X1 Fold legen. Somit kann man das Gerät als vollwertiges Notebook nutzen. Die Einsatzgebiete sind somit vielseitig und höchste Mobilität ist gegeben.

Bewährte ThinkPad Haltbarkeit dank bester Materialauswahl

Das X1 Fold besteht aus einer Kombination aus Leichtmetalllegierungen und Kohlefaser und ist mit einem luxuriösen Lederfolienbezug überzogen. Es bietet die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, die Benutzer von einem ThinkPad erwarten. Mehr als vier Jahre in der Entwicklung hat Lenovo vier primäre Designs für X1 Fold untersucht und das 4 × 3-Verhältnis für das 13,3-Zoll-Display ausgewählt, um die beste Erfahrung und ein Höchstmaß an Produktivität zu erzielen.

Das ThinkPad-Entwicklungsteam hat unermüdlich mit Intel zusammengearbeitet um die Herausforderungen der Mechanik und Elektrik des Scharniers zu bewältigen. Durch die Partnerschaft mit LG Display setzte Lenovo neue Maßstäbe bei der Perfektionierung der Faltbildschirm Technologie.

Nachdem Lenovo sechs verschiedene Scharnier Designs und mehr als zwanzig verschiedene Variationen durchgearbeitet hatte, entwickelten sie einen einzigartiges Mehrgelenk Scharnier, um die Beanspruchungen während der Faltvorgänge zu mindern.

Der Scharniermechanismus, kombiniert mit Leichtmetalllegierungen, einschließlich einer mit Kohlefaser verstärkten Rahmenplatte, optimiert das Seherlebnis wenn es flach entfaltet wird.
Das im Thinkpad X1 Fold verwendete pOLED-Display wurde umfangreichen Haltbarkeitstests unterzogen. So kann sichergestellt werden das es Lenovos Haltbarkeitskriterien erfüllt. Im Bezug auf Klopfen, Nachzeichnen und Fallenlassen erfüllt es dies gänzlich.

Microsoft 10X, 5G und Wireless Charging

Auch die Spezifikationen des X1 Fold lesen sich gut. Neben der für faltbare Geräte angepassten Windows 10 Version Win 10X, kommt das X1 Fold mit 5G an Bord. Diese macht produktives Arbeiten auch von unterwegs möglich. Als Prozessor kommt ein Intel® Core™ Prozessor mit Intel® Hybrid Technology zum Einsatz, der von mindestens 8GB RAM und maximal 1TB internem Speicher unterstützt wird um das Paket komplett zu machen. Der verbaute Akku mit 50 Whr soll bis zu 11 Stunden mit einer Ladung auskommen. Dank einem 65W Netzteil , welches Rapid Charge unterstützt, wird der Akku auch schnell wieder von 0 auf 100 aufgeladen. Wireless Charging und Bluetooth 5.0 wurden auch verbaut.

Die weiteren Specs liste ich euch in nachfolgender Tabelle auf.

GrafikkarteIntegrated Intel® UHD 11th Gen Graphics
Kamera5MP HD RGB + IR camera
RAM8GB LPDDR4X 4267MHz
ROMUp to 1TB PCIe-NVMe M.2 2242 SSD
AudioDolby® Audio™ Speaker System
Input/Output Ports1x USB Type C Gen 1
1x USB Type C Gen 2
1x SIM card
1x DisplayPort™ via USB Type C
KonnektivitätWWAN 5G/LTE/4G1
WLAN 802.11 AX
LTE CAT 20
Bluetooth® 5.0
DockingUSB 3.0 Type C Dock
USB 3.0 Type C Hybrid Dock
Display13.3” Flexible QXGA OLED 4:3 (2048 x 1536, 300nit)
DCI-P3 95% Touch
MaßeUnfolded: 299.4 x 236.0 x 7.8 mm ohne Cover
(11.5 mm with cover)
Folded: 158.2 x 236.0 x 27.8 mm mit cover
Gewicht999g/2.2lbs mit Folio Cover
erhältliches ZubehörLenovo Fold Mini Keyboard und Active Pen

ThinkPad X1 Fold Preis und Verfügbarkeit

Das X1 Fold wird ab circa Mitte 2020 für einen Preis ab circa 2500$ verfügbar sein. Die einzige Farbe die es bis jetzt geben wird ist schwarz. Es werden aber noch Zubehörteile wie ein Stift oder ein Kickstand angeboten werden. Die Preise dieser Teile sind mir aber bisher nicht bekannt. Was haltet ihr von dem ThinkPad X1 Fold? Lasst es mich doch mal in den Kommentaren wissen.

Produktbilder, Produktvideo & Screenshots (wenn nicht anders angegeben) © TechExplorer.deDaniel BehrendtLenovo
Coverbild © TechExplorer.deDaniel BehrendtLenovo
Weitere Bilder und Infos © TechExplorer.deDaniel BehrendtLenovo

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann teile ihn doch mit Deinen Freunden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.