Remix OS – keine billige Android Variante Auch schon bald für Dein Smartphone?

Vielleicht hast Du davon schon mal gehört: „Remix OS“ – die Alternative für Windows und Linux. Ein schlankes und schnelles Betriebssystem, welches Dir ermöglicht Android-Anwendungen auf dem PC auszuführen. Aber Remix OS kann noch viel mehr!

Remix OS am PC

Der Developer Jide entwickelt schon seit geraumer Zeit die Android-Oberfläche für PC. Nun geht er einen Schritt weiter und will diesen Android-Ersatz auf Tablets und Smartphones bringen. Nur soll dies keine billige Kopie werden, sondern eine komplette Medienzentrale. Die Funktionsweise ist schlicht aber genial: Schließe Dein Smartphone (mit installiertem Remix OS) an einen Monitor an und mit Hilfe der „Singularity“-Funktion hast Du sofort ein vollwertigen PC.

Mit Hilfe eines speziellen Docks kannst Du Maus und Tastatur anschließen und kannst somit Office-Anwendungen auf Android-Basis in vollem Umfang nutzen. Auch Spiele und andere Anwendungen sollen einwandfrei nutzbar sein. Ich habe Remix OS bereits auf dem PC getestet und es hat meine Erwartungen übertroffen.

Die Oberfläche erinnert sehr stark an eine Mischung aus „Elementary OS“ und „Windows 10„, jedoch läuft es sehr angenehm flüssig und ermöglicht einem die geliebten Android Apps auf dem PC zu nutzen. Whatsapp, Facebook und Youtube sind da nur eine kleine Auswahl von dem was ich benutze. Die Installation ist hierbei kinderleicht: die ISO-Datei von der Webseite downloaden, auf einen USB-Stick „brennen“, den PC neu starten und Remix OS installieren indem Du den Anweisungen am PC folgst.

Im Sommer erfolgt mit Remix OS der Angriff auf Continuum und Maru

Jide hat sich nun vorgenommen dies alles auf das Smartphone zu bekommen. Wann dies genau sein wird, können wir leider nicht sagen – jedoch soll es laut seiner Aussage bereits diesen Sommer soweit sein.  Wer möchte kann sich jetzt bereits in die Mailingliste eintragen um keine News zu verpassen und zu erfahren, wann und welches Gerät Remix OS erhalten wird.

Quelle: www.jide.com

Hat Dir dieser Artikel gefallen, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden …

Timeline

Ihr wollt uns unterstützen?

Damit Du Deine Empfehlungsprämie erhalten kannst, muss du als Neukunde einen Einkauf von mindestens 10€ innerhalb von 14 Tagen nach der PayPal-Kontoeröffnung über das neu erstellte PayPal-Konto bezahlen.