Google Play App Deals Woche KW10/2017

Neue Woche – Neue Google Play App Deals. Wie jede Woche präsentiere ich euch hier die neuesten Google Play App Deals für 0,10€ aus dem Google Playstore, damit ihr immer einen Überblick darüber habt.

Hier sind die Google Play App Deals der Woche 10 in 2017:

Google Play App Deals – App der Woche:

In Woche 10 muss man gute Englisch Kenntnisse besitzen, denn vom App Deal der Woche gibts leider keine deutsche Version.

Meditation Studio ist eine App, mit der Sie lernen können richtig zu meditieren und somit ein bisschen Ruhe in den sowieso schon stressigen Alltag zu bekommen.

Die App wartet hier mit vielen Funktionen auf.

So hat man richtige Kurse und Schritt für Schritt Anleitungen zu verschiedenen Übungen. Hier hat man dann mehrere Kollektionen, wo man sich die verschiedenen Mediationen runterladen kann.

Be Healthy: Erhalten Sie die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihren Geist und Körper gesund zu halten
◦ Stress, Schlaf, Angst, Schmerz

Be Awesome: Steigern Sie Ihre Stimmung und finden Sie Ihre innere ehrfürchtige
◦ Glück, Leistung, Selbstvertrauen

Be Kind: Kultiviere ein Gefühl der Vergebung, Mitgefühl und Selbstliebe
◦ Mitgefühl, Beziehungen

Be Curious: Finden Sie Ihre perfekte Passform, indem Sie verschiedene Meditationsstile erkunden
◦ Schnelle Brüche, lange Pausen, Zen

Just For: Meditationen, um die Bedürfnisse von bestimmten Gemeinschaften, Menschen und Karrieren zu erfüllen
◦ Mütter, Kinder, Veteranen, erste Responder

In der App gibt es monetan 175 Übungen, in 46 Kursen von 40 Lehrern. Das einzige Manko was ich in dieser App sehe ist, das alles nur auf Englisch ist. Und damit meine ich wirklich ALLES. Nicht nur das geschriebene, sondern auch die Kurse, die in der App gesprochen werden. Dennoch, wenn man 10cent über hat, gut Englisch kann und ein bisschen Ruhe in den Alltag bekommen möchte, der sollte sich diese App definitiv mal runterladen und anschauen.

Google Play App Deals – Spiel der Woche:

Das Spiel der Woche ist zwar auch komplett auf Englisch, aber man kann es dennoch gut verstehen und es trübt nicht den Spielspaß.

In Gem Miner 2 ergreift man als Minenarbeiter seine Spitzhacke und hackt sich in verlassenen Minen und Tempeln durch über 70 Level in 3 Schwierigkeitsstufen um Ruhm und Reichtum zu erlangen.

Anfangs hat man ein Tutorial, in dem man über 6 Level die Grundfunktionen des Spiels kennenlernt.

Hauptspiel

Nachdem man dieses durchgespielt hat (oder übersprungen hat), kommt man zum eigentlichen Spiel. Dort hat man die Optionen Expeditionen, also Missionen zu beginnen, ein Freeplay Spiel zu starten wo man, so wie ich es gelesen habe, seine eigene Mine bauen kann oder man startet den Multiplayer Modus mit einem Freund. Letzteres funktioniert über Bluetooth und man kann entscheiden ob man einem Spiel beitreten will, oder ob man selber der Host ist.

Ich hab bis jetzt nur den normalen Modus gespielt. Dort hat man zum Anfang 2 Expeditionsgebiete freigeschaltet. Einmal Basic, mit 138 Expeditionen die man in 3 Schwierigkeitsstufen spielen kann und Seasonal, mit 37 Expeditionen in ebenfalls 3 Stufen. Man kann auch noch zwei Gebiete kaufen, dann hätte man noch den Rainforest und die Tech Mine. Hab ich jetzt noch nicht gemacht, da dies jeweils 1,29 kostet.

Eventuell kaufe ich diese aber noch, wenn ich die anderen Expeditionen durch habe. Jedenfalls macht mir das Spiel Spaß und für 10 cent hab ich beim Kauf nichts verkehrt gemacht.

Timeline

Ihr wollt uns unterstützen?

Damit Du Deine Empfehlungsprämie erhalten kannst, muss du als Neukunde einen Einkauf von mindestens 10€ innerhalb von 14 Tagen nach der PayPal-Kontoeröffnung über das neu erstellte PayPal-Konto bezahlen.